Muffin-Rezept getestet :-) ---Heidelbeermuffins

heute gab es endlich die Möglichkeit, ein neues Rezept aus dem neu erworbenen Muffin-Buch zu testen.

Ich entschied mich für Heidelbeer-Muffins------hier das Rezept:

Für die Streusel:

  • 4TL weiche Butter
  • 4 EL Mehl 
  • 4 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
Trockene Zutaten:
  • 320g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 150g Zucker
Feuchte Zutaten:
  • 265g Crème fraîche
  • 65 ml Sonnenblumenöl
  • 3 Eier
  • 1 TL Vanille-Zucker
  • 250-300 g Heidelbeeren

Zuerst wird der Backofen auf 220 °C vorgeheizt (Umluft 200 °C) vorgeheizt! Wichtig!
Anschließend die Muffen-Förmchen vorbereiten (in meinem Fall wurden Silikon-Förmchen verwendet, diese müssen nur kalt ausgespült werden und auf ein Backblech gestellt werden).



Für die Streusel alle angegeben Zutaten zusammen verkneten.



Nun alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Anschließend alle feuchten Zutaten (AUSSER DEN HEIDELBEEREN!!!) vermixen und zu den trockenen Zutaten hinzugeben. 
(Ich bin ein verträumtes Schaf und habe die Heidelbeeren ebenfalls mit vermixt-----so war es allerdings vom Rezept nicht vorgesehen).



Die Förmchen nun halbhoch mit Teig befüllen, die Heidelbeeren darauf verteilen und leicht in den Teig drücken, anschließend die Streusel darauf verteilen, so dass das Förmchen bis zum Rand gefüllt ist.



Die Muffins nun in den vorgeheizten Ofen schieben (mittlere Schiene) und 15-20 Minuten backen.

Danach die Muffins kurz abkühlen lassen und aus dem Förmchen lösen.
FERTIG :-)


Fazit: Außen sehr knusprig und innen lecker saftig und weich und vokalem schnell hergestellt. 

Nun suche ich einen Muffen-Halter. Es gibt zahlreiche verschiedene Modelle. Am liebsten wäre mir ein "dreistöckiges" in einfachem weiß.
Hat jemand eine Idee?








Kommentare:

  1. DEPOT ;)
    mein Allerheilmitteö was sowas angeht und wo ich vor kurzen da war gab`s nen dekorierten Muffintisch...
    http://mediathek.depot-online.com/mc/epaper?guid=1324b34fb3dc7ea5

    AntwortenLöschen
  2. Hey Cathrin,
    danke für den Tip ;-) Ich hab sogar wirklich eine ganz einfache dort gefunden-----leider ausverkauft :-) aber ich werden mal in einigen Tagen nochmal schauen.

    AntwortenLöschen